Herzlich willkommen beim RSV "Edelweiß" Kartung

Wir freuen uns dass Sie auf unsere Homepage gefunden haben.
RSV „Edelweiß“ Kartung, hier rollt das Rad!

3 mal Edelmetall an einem Tag für Jan Rinklef

Am Samstag, den 17.7. fanden auf der Radrennbahn in Singen im Hegau die Landesmeisterschaften im Bahnradsport für alle Baden-Württembergischen Radsportler ab der Klasse U15 statt.

Zur Austragung kamen die Disziplinen Zeitfahren, Einerverfolgung und Punktefahren.
Jan Rinklef sicherte sich auf einer der steilsten Bahnen in Deutschland mit einer Zeit von 1 Minute und 13 Sekunden die Bronze Medaille über die 1000 m Zeitfahren.
In der Einerverfolgung über 3000 m sicherte er sich die Silber Medaille mit einer Fahrzeit von 3 Minuten und 38 Sekunden.
Im abschließenden Punktefahren ging es „richtig Rund“. Auf der Betonbahn, die eine Länge von 198 Metern hat, konnte sich Jan noch einmal die Silbermedaille sichern.
      

Vom 23.7. bis 25.7. findet die Oberösterreich Rundfahrt statt. Für diese 3 Tages Tour wird Jan Rinklef für den BDR im Nationaltrikot an den Start gehen.

Am 1.8. findet der nächste Saison Höhepunkt für Jan statt. 
Im bayrischen Treuchtlingen werden die deutschen Meisterschaften im Zeitfahren auf der Straße ausgetragen, Hierfür haben wir gezielt in den vergangenen Wochen trainiert.

Nach 16 Monaten die erste Veranstaltung

Am Freitag, 02. Juli 2021 konnte der RSV nach 16 Monaten Pause seine erste Veranstaltung durchführen.

Vergabe des Radsport-Abzeichens 2020

Alle warteten sehnsüchtig darauf, dass die Radsportabzeichen für das Jahr 2020 endlich ausgegeben werden konnten. Die Verantwortlichen des Vereines nutzten die Gelegenheit, kurzfristig eine kleine, aber feine Veranstaltung im Freien bei der Seeräuberschenke durchzuführen.

Man sah Allen an, dass es gut tat sich wieder einmal zu treffen.

Auch den Ehrengästen, allen voran Bürgermeister Erik Ernst, war die gute Laune anzusehen.

Manuela Walter, verantwortlich für die Abnahme und Durchführung des Radsportabzeichens, hatte trotz der schwierigen Situation eine überraschend große Anzahl von Teilnehmern.

Durch Eltern unterstützt gelang es 38 Kids die Prüfung für das Radsportabzeichen 2020 abzulegen.
6 Erwachsene legten ebenfalls die Prüfung ab.

Unser erster Vorsitzende Lothar Walter konnte, neben dem Bürgermeister der Gemeinde Sinzheim auch den Vorsitzenden des Radsportbezirks Offenburg - Baden-Baden Willie Werner, sowie vom Verbandspräsidium den Beauftragten für den Frauen- und Mädchenradsport Bernd Essert begrüßen.

Nach der Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden richtete Bürgermeister Erik Ernst seine Grußworte und Glückwünsche an alle Anwesenden.

Jugendleiterin Lara Sobotta verkündete die Namen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen und alle konnte ihre Urkunde nebst einem kleinen Geschenk abholen.

Das Abzeichen in Gold errangen bei den Kids:
Konrad Bahrmann, Katharina Bleich, Beatrice Burkard, Noemi Celestino, Giuliana Demattio, Felix Erhardt, Hannah Erhardt, Chiara Förderer, Amelie Kehrein, Vanessa Kobert, Silias Meier, Tian Ngu, Theo Osner, Aron Rall, Tobias Rumpf, Merle Sartor, Lucy Schneider, Annalina Späth, Chris Zeitvogel, Klara Bahrmann und Julius Erhardt.

In Bronze:
Luca Matteo Eisinger, Jana Franke, Anouk Rall, Fabian Siegel, Hannes Deißler, Joah Demattio, Noel Dreher, Liara Franke, Rayhana Korichi, Henry Lutz, Milian Meier, Tom Osner, Mick Siegel, Georgina Vidakovice, Noah Viergutz, Stella Zeitvogel und Xenia Zeitvogel.

Erwachsene in Gold:
Jens Martin, Donal Clancy, Regina Ernst, Uwe Gressinger und Michael Huck. 

Für das Radwanderfahren 2020 konnten Dethlef und Ruth Burkardt mit 14 Fahrten und 826 km ebenfalls eine Auszeichnung erhalten.

Wir wünschen allen allzeit gute Fahrt und viel Freude am Radeln 

 

Wir haben ein Hygiene Konzept erstellt und beginnen ab 16. Juni 2021 wieder mit dem Training

Nachdem die Inzidenz-Werte für unseren Landkreis entsprechend niedrig sind, haben wir uns entschieden, mit kleinen Gruppen, das Training zu beginnen.
Der Trainingsbetrieb findet ausschließlich im Freien statt.

Dienstag 18:00 Uhr Rennradtraining Treffpunkt Schule Kartung
Mittwoch 17:45 Uhr MTB Training  Treffpunkt Festplatz Kartung
Mittwoch 18:00 Uhr MTB Training Treffpunkt Waldparkplatz Satz
Donnerstag 18:00 Uhr Rennradtraining Treffpunkt Schule Kartung
Donnerstag 18:30 Uhr Sportplatz Kartung Freizeitkicker RSV Kartung (Fußballtraining)
Freitag 17:30 Uhr Radfahren für Kinder (Fahrsicherheitstraining) Treffpunkt Festplatz Kartung
Freitag 17:45 Uhr MTB Training Treffpunkt Festplatz Kartung
Freitag 18:00 Uhr MTB Training Treffpunkt Waldparkplatz Satz
Samstag 13:00 Uhr Einradtraining in 2 Gruppen vor der Vereinslagerhalle in Kartung und Festplatz Kartung
Sonntag 9:00 Uhr Breitensport Radtreff Schule Kartung

Alle Teilnehmer werden per Mail, und per Aushang bzw. Ausgabe von Handzetteln über das aktuell bestehende und gültige Hygienekonzept informiert.

Die Testpflicht fällt weg, wenn die 7 Tage Inzidenz 5 Tage unter 35 liegt.
Am Training darf nicht teilnehmen, wer in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einer mit Corona infizierten Person hatte, oder typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweist (Fieber, trockener Husten, Störung des Geschmacks oder Geruchssinn). 
Ebenso sind Personen ausgeschlossen die keinen Mund / Nasenschutz tragen.
Die Trainings haben wir so gewählt, dass die Gruppen sich nicht treffen, um Kontakte zu vermeiden.

Jeder Trainingsteilnehmer ist verpflichtet, am Treffpunkt eine FFP2 Maske nach Vorschrift zu tragen. Diese darf nur zum Training abgenommen werden.
Am Treffpunkt sind alle verpflichtet den Abstand von mindestens 1,5 m einzuhalten.

Für das Training im Freien  muss für eine Person mindestens 10 m² Trainingsfläche  zu Verfügung stehen.

Jeder Übungsleiter hat einen Rucksack mit Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe, Verbandsmaterial beim Training mit zu führen.
Die Hände müssen desinfiziert werden.
Die Trainingsteilnehmer müssen sich bis 24 Stunden vor Beginn anmelden (Doodle-Liste, WhatsApp-Gruppe).
Von jedem Training wird eine Teilnehmerliste geführt, die 4 Wochen aufbewahrt wird, zur eventuellen Nachverfolgung von Corona-Infektionen. 

 __________________________________________ 

Für alle die gerne im Breitensportbereich fahren möchten besteht die Möglichkeit Sonntags aktiv zu werden.

Treffpunkt  Juni:  Sonntags 10:00 Uhr in Kartung an der Schule.
Treffpunkt Juli:   Sonntags 9:00 Uhr in Kartung an der Schule 

Info (auch Corona-bedingt) bei: Manuela Walter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Unsere nächsten Termine