willkommen beim RSV "Edelweiß" Kartung

Wir freuen uns dass Sie auf unsere Homepage gefunden haben.
RSV „Edelweiß“ Kartung, hier rollt das Rad!

 

Mit gleich 2 tollen Meldungen können die Radsportler im neuen Jahr 2022 aufwarten.

Bei den deutschen Meisterschaften im Cyclo-Cross (Rad-Querfeldein), die am 8. und 9. Januar 2022 in Luckenwalde / Brandenburg ausgetragen wurden, fuhr Sunny Angelina Geschwender in der Klasse der Frauen U23 auf einen hervorragenden 6. Platz. 
Eine Überraschung gab es bei der Siegerehrung: durch den erneut guten Platz unter den besten 10, gewann Sunny die Gesamtwertung der Bundesliga im Cross-Sport der Saison 2021/2022.
Herzlichen Glückwunsch

Mit einer ebenfalls guten Nachricht kann Ran Rinklef aufwarten.

Er wurde aufgrund seiner guten Leistungen im Nationaltrikot in der Saison 2021 erneut in den Junioren Nationalkader des Bundes berufen.
Die Vorbereitungen für die neue Saison sind voll im Gange und wir sind mit dem Training im Plan.

Auch unsere Schüler/innen sind fest am trainieren. Sie werden mit Lauftraining und MTB-Training sowie allgemeinem Athletiktrining auf die kommenden Aufgaben vorbereitet.


Jahresrückblick 2021

In einem weiteren schwierigen Corona-Jahr, in dem wieder all unsere so wichtigen Veranstaltungen ausfielen, die auch für das wirtschaftliche Fortbestehen eines Vereines eine große Rolle spielen, haben wir das Beste aus der Situation gemacht um das Vereinsleben und die Trainings entsprechend der Corona Vorschriften einigermaßen aufrecht zu erhalten.

Durch besondere Aktionen wie eine Bildersuchfahrt für Kids wollten wir unseren Verein den Bürgern näher bringen und durch einen Kuchenverkauf sollte die Vereinsjugendkasse aufgebessert werden.

Es fand so gut wie kein gemeinsames Training oder nur in coronakonformen kleinen Gruppen statt. Dies ist besonders für den Nachwuchs ein großer Nachteil. Als es dann endlich wieder losging, waren so viele wie nie zuvor im Training.

Besonders in der Jugendabteilung konnten wir einen Zuwachs verzeichnen. Dies zeigt uns, wie wichtig es für die Kids und natürlich auch für deren Eltern ist, sich mit Gleichgesinnten unter dem „Dach“ eines Vereines gemeinschaftlich sportlich zu betätigen. Somit schaffen wir einen Ausgleich zum Alltag und fördern erzieherisch ungeahnte Talente der Kids zu entdecken.

Ein besonderer Dank geht an die Trainer*innen, Ehrenamtlichen, Helfer*innen und die Eltern, die uns Ihre Kids anvertrauen. 
46 Kinder und 8 Erwachsene haben das Radsportabzeichen erworben. 
Das Radsportabzeichen gibt es in Bronze, Silber und Gold. 
Das Radsportabzeichen wird ab dem 8. Lebensjahr verliehen und ist aus dem Vereinsleben nicht mehr weg zu denken.
Es ist für viele Kinder die erste Auszeichnung die sie für Ihr sportliches Radfahren erhalten.

Das jüngste Kind ist derzeit 4 Jahre. 

Trotz der schlechten Wettkampfbedingungen konnten wir auch im Rennsport einige Erfolge verzeichnen.
Deshalb geht auch ein großes Kompliment an unsere Fahrer*innen und deren Teams und Unterstützer ohne die diese teilweise herausragenden Leistungen nicht möglich wären.

Unsere Rad-Breitensportler konnten nur wenig gemeinsame Ausfahrten machen. Die Ausfahrten die stattfanden führten auch wieder an sehenswerten Ort unserer Region. Die gemeinsam erreichten Ziele mit Ihren schönen Aussichten führten zu einem tollen Zusammenhaltgefühl.

Auch einen besonderen Dank gilt unseren Sponsoren und Gönner die uns auch in schwierigen Zeiten weiterhin unterstützen.

Zur Bilderübersicht 2021 

 

Wir haben ein Hygiene Konzept erstellt und beginnen wieder mit dem Training

Nachdem die Inzidenz-Werte für unseren Landkreis entsprechend niedrig sind, haben wir uns entschieden, mit kleinen Gruppen, das Training zu beginnen.
Der Trainingsbetrieb findet ausschließlich im Freien statt.

Dienstag 18:00 Uhr Rennradtraining Treffpunkt Schule Kartung
Mittwoch 17:45 Uhr MTB Training  Treffpunkt Festplatz Kartung
Mittwoch 18:00 Uhr MTB Training Treffpunkt Waldparkplatz Satz
Donnerstag 18:00 Uhr Rennradtraining Treffpunkt Schule Kartung
Donnerstag 18:30 Uhr Sportplatz Kartung Freizeitkicker RSV Kartung (Fußballtraining)
Freitag 17:30 Uhr Radfahren für Kinder (Fahrsicherheitstraining) Treffpunkt Festplatz Kartung
Freitag 17:45 Uhr MTB Training Treffpunkt Festplatz Kartung
Freitag 18:00 Uhr MTB Training Treffpunkt Waldparkplatz Satz
Samstag 13:00 Uhr Einradtraining in 2 Gruppen vor der Vereinslagerhalle in Kartung und Festplatz Kartung
Sonntag 10:00 Uhr Breitensport Radtreff Schule Kartung

Alle Teilnehmer werden per Mail, und per Aushang bzw. Ausgabe von Handzetteln über das aktuell bestehende und gültige Hygienekonzept informiert.

Die Testpflicht fällt weg, wenn die 7 Tage Inzidenz 5 Tage unter 35 liegt.
Am Training darf nicht teilnehmen, wer in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu einer mit Corona infizierten Person hatte, oder typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus aufweist (Fieber, trockener Husten, Störung des Geschmacks oder Geruchssinn). 
Ebenso sind Personen ausgeschlossen die keinen Mund / Nasenschutz tragen.
Die Trainings haben wir so gewählt, dass die Gruppen sich nicht treffen, um Kontakte zu vermeiden.

Jeder Trainingsteilnehmer ist verpflichtet, am Treffpunkt eine FFP2 Maske nach Vorschrift zu tragen. Diese darf nur zum Training abgenommen werden.
Am Treffpunkt sind alle verpflichtet den Abstand von mindestens 1,5 m einzuhalten.

Für das Training im Freien  muss für eine Person mindestens 10 m² Trainingsfläche  zu Verfügung stehen.

Jeder Übungsleiter hat einen Rucksack mit Desinfektionsmittel, Einmalhandschuhe, Verbandsmaterial beim Training mit zu führen.
Die Hände müssen desinfiziert werden.
Die Trainingsteilnehmer müssen sich bis 24 Stunden vor Beginn anmelden (Doodle-Liste, WhatsApp-Gruppe).
Von jedem Training wird eine Teilnehmerliste geführt, die 4 Wochen aufbewahrt wird, zur eventuellen Nachverfolgung von Corona-Infektionen. 

 __________________________________________ 

Für alle die gerne im Breitensportbereich fahren möchten besteht die Möglichkeit Sonntags aktiv zu werden.

Treffpunkt:  Sonntags 10:00 Uhr in Kartung an der Schule.
Info (auch Corona-bedingt) bei: Manuela Walter

Unsere nächsten Termine